Bodenseeschifferpatent

Wer auf dem Bodensee unterwegs sein möchte, benötigt das Bodenseeschifferpatent A (für Motor) und D (für Segel). Der Fernkurs ist inhaltlich auf die Theorie-Zusatzprüfung zum Bodenseeschifferpatent abgestimmt für Teilnehmer, die die praktische Prüfung mit bereits vorhandenen Segel- bzw. Motorbootführerscheinen vorweisen können. Fernlehrgang Bodenseeschifferpatent

Motivation

Wer auf dem Bodensee unterwegs sein möchte, benötigt das Bodenseeschifferpatent A (für Motor) und D (für Segel). Der Fernkurs ist inhaltlich auf die Theorie-Zusatzprüfung zum Bodenseeschifferpatent abgestimmt für Teilnehmer, die die praktische Prüfung mit bereits vorhandenen Segel- bzw. Motorbootführerscheinen vorweisen können.

benötigt für

A: Motor ab 4,4 kW ; 6 PS
D: Segel über 12 qm

Lehrgangsinhalt

1. Lektion: Gesetzeskunde
2. Lektion: Revierkunde
3. Lektion: Wetterkunde
4. Lektion: Seemannschaft

Voraussetzungen

Mindestalter: 14 Jahre (Kategorie D) bzw. 18 Jahre (Kategorie A)



ZFU-Zulassung: II/173
Lehrgangsdauer: -
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung